My BJDs All Dolls are handsculpted by me and sent as prototypes to a casting company. I do it in this way since 2014. For blank dolls only pre-order is possible within a short period of time. The dolls  are manufactured  on request, order cancellation is impossible. Sometimes I have a few dolls instock anyway. I also make some artist OOAKs . It means I paint the face-up, sew clothes and make accessories for my own doll. It is an OOAK in design or you can say Artist Full Set. Each doll has a removable hard cap wig. It is attached with double faced adhesive tape. Often I make clothes of fabrics of high quality, vintage lace and other fine things. I go in for quality.    Face-up Service I use pastel and artists acrylic paint. usually I seal with “Mr. Super Clear UV”. But sometimes I try other sealer too. Meine Puppen Alle meine Modelle sind hand-modelliert. Früher habe ich sie dann selbst in Resin gegossen. Seit 2014 lasse ich die Prototypen von einer vertrauenswürdigen Firma gießen. Die Qualität ist einfach perfekt. Wenn eine neue Puppe fertig ist, gibt es für einen kurzen Zeitraum das Angebot einer Vororder. Ich lasse dann immer nur soviele Puppen gießen wie bestellt worden sind und einige wenige für mich, um sie auf Ausstellungen präsentieren zu können. Unbekleidete oder blank Dolls müssen in der Regel vorbestellt werden. Nur selten ist was auf Lager. Es kann für ein Puppenmodell mehrmals eine Vororder Periode geben, aber die Farbtöne der Haut sind dann unterschiedlich. Im Falle der BJDs ist mit OOAK ein Design- Unikat gemeint. Artist Full Set ist ein anderer Ausdruck dafür. Für das Face-up der Puppen verwende ich nur hochwertige Künstler Acrylfarben und Pastellkreiden. Versiegelt wird meist mit Mr. Super Clear UV.
Mira Marie - owner and artist I should never have imagined it possible that I become a dollmaker. There are completely strange coincidences. Where chaos reigns anything can happen. Mira is a star in Cetus. Sometimes visible to the naked eye and sometimes invisible. So do I. My artist name is composed of Mira the star and the last part of my real name Heidemarie. Often I wish to remain invisible. The dolls should be on stage and I act behind in the dark.
Please note: All products are collectors pieces and not suitable for children under 14 years.
BJD Allgemein BJDs aus Resin müssen gewissen Anforderungen genügen um den Namen zu verdienen. 14 Gelenke sind der Normalfall. Die Augen müssen auswechselbar sein und der Kopfdeckel haftet magnetisch. Die Perücke wird nicht permanent befestigt. Ich verwende gern doppelseitiges Klebeband, aber es gibt noch andere Möglichkeiten. Selbstverständlich muss auch die Kleidung gewechselt werden können. Ein gutes Face-up (die Gesichtsbemalung) hält einiges aus. Aber wenn auch der Körper bemalt und fixiert wurde, wird der Lack nach einiger Zeit an den Gelenkstellen abgescheuert. Das ist ganz normal und läßt sich nicht verhindern. Im Internet findet man viele Hinweise zum Umgang mit BJDs. Die oft beschriebenen Probleme mit Farbänderung und Vergilben beziehen sich auf Puppen ohne UV Schutz. Meine Dolls werden aus einem Resin mit integriertem UV Blocker hergestellt.
miradolls
My BJDs All Dolls are handsculpted by me and sent as prototypes to a casting company. I do it in this way since 2014. For blank dolls only pre-order is possible within a short period of time. The dolls  are manufactured  on request, order cancellation is impossible. Sometimes I have a few dolls instock anyway. I also make some artist OOAKs . It means I paint the face-up, sew clothes and make accessories for my own doll. It is an OOAK in design or you can say Artist Full Set. Each doll has a removable hard cap wig. It is attached with double faced adhesive tape. Often I make clothes of fabrics of high quality, vintage lace and other fine things. I go in for quality.    Face-up Service I use pastel and artists acrylic paint. usually I seal with “Mr. Super Clear UV”. But sometimes I try other sealer too. Meine Puppen Alle meine Modelle sind hand-modelliert. Früher habe ich sie dann selbst in Resin gegossen. Seit 2014 lasse ich die Prototypen von einer vertrauenswürdigen Firma gießen. Die Qualität ist einfach perfekt. Wenn eine neue Puppe fertig ist, gibt es für einen kurzen Zeitraum das Angebot einer Vororder. Ich lasse dann immer nur soviele Puppen gießen wie bestellt worden sind und einige wenige für mich, um sie auf Ausstellungen präsentieren zu können. Unbekleidete oder blank Dolls müssen in der Regel vorbestellt werden. Nur selten ist was auf Lager. Es kann für ein Puppenmodell mehrmals eine Vororder Periode geben, aber die Farbtöne der Haut sind dann unterschiedlich. Im Falle der BJDs ist mit OOAK ein Design- Unikat gemeint. Artist Full Set ist ein anderer Ausdruck dafür. Für das Face-up der Puppen verwende ich nur hochwertige Künstler Acrylfarben und Pastellkreiden. Versiegelt wird meist mit Mr. Super Clear UV.
Mira Marie - owner and artist I should never have imagined it possible that I become a dollmaker. There are completely strange coincidences. Where chaos reigns anything can happen. Mira is a star in Cetus. Sometimes visible to the naked eye and sometimes invisible. So do I. My artist name is composed of Mira the star and the last part of my real name Heidemarie. Often I wish to remain invisible. The dolls should be on stage and I act behind in the dark.
Please note: All products are collectors pieces and not suitable for children under 14 years.
BJD Allgemein BJDs aus Resin müssen gewissen Anforderungen genügen um den Namen zu verdienen. 14 Gelenke sind der Normalfall. Die Augen müssen auswechselbar sein und der Kopfdeckel haftet magnetisch. Die Perücke wird nicht permanent befestigt. Ich verwende gern doppelseitiges Klebeband, aber es gibt noch andere Möglichkeiten. Selbstverständlich muss auch die Kleidung gewechselt werden können. Ein gutes Face-up (die Gesichtsbemalung) hält einiges aus. Aber wenn auch der Körper bemalt und fixiert wurde, wird der Lack nach einiger Zeit an den Gelenkstellen abgescheuert. Das ist ganz normal und läßt sich nicht verhindern. Im Internet findet man viele Hinweise zum Umgang mit BJDs. Die oft beschriebenen Probleme mit Farbänderung und Vergilben beziehen sich auf Puppen ohne UV Schutz. Meine Dolls werden aus einem Resin mit integriertem UV Blocker hergestellt.
My BJDs All Dolls are handsculpted by me and sent as prototypes to a casting company. I do it in this way since 2014. For blank dolls only pre-order is possible within a short period of time. The dolls  are manufactured  on request, order cancellation is impossible. Sometimes I have a few dolls instock anyway. I also make some artist OOAKs . It means I paint the face-up, sew clothes and make accessories for my own doll. It is an OOAK in design or you can say Artist Full Set. Each doll has a removable hard cap wig. It is attached with double faced adhesive tape. Often I make clothes of fabrics of high quality, vintage lace and other fine things. I go in for quality.    Face-up Service I use pastel and artists acrylic paint. usually I seal with “Mr. Super Clear UV”. But sometimes I try other sealer too. Meine Puppen Alle meine Modelle sind hand-modelliert. Früher habe ich sie dann selbst in Resin gegossen. Seit 2014 lasse ich die Prototypen von einer vertrauenswürdigen Firma gießen. Die Qualität ist einfach perfekt. Wenn eine neue Puppe fertig ist, gibt es für einen kurzen Zeitraum das Angebot einer Vororder. Ich lasse dann immer nur soviele Puppen gießen wie bestellt worden sind und einige wenige für mich, um sie auf Ausstellungen präsentieren zu können. Unbekleidete oder blank Dolls müssen in der Regel vorbestellt werden. Nur selten ist was auf Lager. Es kann für ein Puppenmodell mehrmals eine Vororder Periode geben, aber die Farbtöne der Haut sind dann unterschiedlich. Im Falle der BJDs ist mit OOAK ein Design- Unikat gemeint. Artist Full Set ist ein anderer Ausdruck dafür. Für das Face-up der Puppen verwende ich nur hochwertige Künstler Acrylfarben und Pastellkreiden. Versiegelt wird meist mit Mr. Super Clear UV.
Mira Marie - owner and artist I should never have imagined it possible that I become a dollmaker. There are completely strange coincidences. Where chaos reigns anything can happen. Mira is a star in Cetus. Sometimes visible to the naked eye and sometimes invisible. So do I. My artist name is composed of Mira the star and the last part of my real name Heidemarie. Often I wish to remain invisible. The dolls should be on stage and I act behind in the dark.
Please note: All products are collectors pieces and not suitable for children under 14 years.
BJD Allgemein BJDs aus Resin müssen gewissen Anforderungen genügen um den Namen zu verdienen. 14 Gelenke sind der Normalfall. Die Augen müssen auswechselbar sein und der Kopfdeckel haftet magnetisch. Die Perücke wird nicht permanent befestigt. Ich verwende gern doppelseitiges Klebeband, aber es gibt noch andere Möglichkeiten. Selbstverständlich muss auch die Kleidung gewechselt werden können. Ein gutes Face-up (die Gesichtsbemalung) hält einiges aus. Aber wenn auch der Körper bemalt und fixiert wurde, wird der Lack nach einiger Zeit an den Gelenkstellen abgescheuert. Das ist ganz normal und läßt sich nicht verhindern. Im Internet findet man viele Hinweise zum Umgang mit BJDs. Die oft beschriebenen Probleme mit Farbänderung und Vergilben beziehen sich auf Puppen ohne UV Schutz. Meine Dolls werden aus einem Resin mit integriertem UV Blocker hergestellt.